Entwicklung digitaler Produkte

Sie wollen neue digitale Produkte entwickeln, oder bestehende Produkte um digitale Services erweitern und damit Ihren Kunden weiteren Mehrwert bieten? Ihr Ziel ist es mit einer digitalen Lösung möglichst schnell am Markt zu sein um Risiken zu minimieren und herauszufinden, was Kunden wirklich nutzen?

Bei der WOGRA entwickeln wir Web Plattformen (Single Page Application) und mobile Lösungen (Progressive Web Application), die Sie als Produkt vermarkten können, oder die als Zusatznutzen zur Ihren bestehenden Produkten angeboten werden können.

Um die Zeit zum ersten Markteintritt möglichst kurz zuhalten, setzen wir bei der Entwicklung dieser Lösungen auf den Minimal Viable Product Ansatz. Dieser basiert auf unserer agilen Softwareentwicklungsmethode und dient dazu möglichst schnell ein erstes Produkt zu entwickeln. So können Sie mit reduziertem Risiko herausfinden, ob das Produkt den Anklang findet, den Sie erwartet haben und was die Anwender wirklich nutzen.  Das versetzt Sie in die Lage die nächsten Entwicklungsschritte einfacher zu planen und die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Produkt erfolgreich wird steigt um ein Vielfaches.

Wenn Sie mit uns zusammen ihr Produkt entwickeln lassen haben Sie folgende Vorteile:

  • Ein Team, dass nachweislich bereits erfolgreiche Softwareprodukte entwickelt hat.
  • Ein agiler Entwicklungsprozess, der sicherstellt, dass Sie möglichst schnell Fortschritte erzielen.
  • Beratung zu den technischen Möglichkeiten in der Umsetzung.
  • Mit unserer WMS Plattform eine wesentlich schnellere Möglichkeit ein digitales Produkt zu entwickeln.
  •  Ein eingespieltes KI Team, dass Ihnen hilft künstliche Intelligenz in Ihr Produkt zu integrieren.

Kunden, für die wir digitale Produkte entwickelt haben

Ihr Potenzial

Durch die Entwicklung digitaler Produkte oder Erweiterungen können neue Geschäftsfelder eröffnet und mehr Kunden erreicht werden. Wir helfen Ihnen dabei, aus Ihrer innovativen Idee ein Produkt zu entwickeln, dass Ihre Kunden begeistert.

Agile Methoden

In unserer schnelllebigen Welt müssen auch Software-Lösungen schnell und agil umgesetzt werden. WOGRA arbeitet nach dem Prinzip des Feature Driven Development. So können wir Ihnen einen Festpreis für Ihr Projekt anbieten und iterativ neue Versionen liefern.

Minimal Viable Product

Der Minimal Viable Product Ansatz hat das Ziel möglichst schnell eine Lösung zu entwickeln, die ein erstes Kundenproblem löst. Auf Basis des Erfolgs dieses Produkts und des Kundenfeedbacks wird das Produkt immer weiter entwickelt. Ziel ist es ein Produkt mit hohem Kundennutzen zu schaffen.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Entwicklung Ihrer Produktideen – sprechen Sie uns an!